Sägeblätter

Bandsägeblätter in allen Abmessungen, für alle Maschinen!

saegeblaetter_zinngraf

Sie können Bandsägeblätter in allen von Ihnen benötigten Abmessungen und Qualitäten erhalten! Senden Sie mir Ihre Anfrage, damit ich Ihnen ein Angebot unterbreiten kann. Lagermäßig führe ich selbstverständlich alle Bandsägeblätter für die Doppelboden-Bandsäge MA 615 und die Porenbetonsäge MA 430.

Grundsätzlich gilt bei der Auswahl von Bandsägeblättern für die Bandsäge MA 615 :
Je grober das Sägeblatt, desto schneller der Schnitt. Dieser kann aber unter Umständen wellig werden. Für sauberen, nicht gewellten Schnitt bei Kalziumsulfatplatten sollten Sie ein Blatt mit mindestens 6 Zähnen/Zoll verwenden.

Außerdem können Sie Wechselzahnsägeblätter mit den Zahnungen 6/10 Zähnen/Zoll, 8/12 Zähnen/Zoll und 10/14 Zähnen/Zoll bestellen. Diese Zahnungen werden für individuelle Anwendungen genutzt.

Falls Sie chinesische oder indische “Cementitous“ Panels bearbeiten müssen, fragen Sie bitte bei mir nach. Auch dafür kann ich Ihnen Sägeblätter liefern!

Folgende Informationen sollen Ihnen die Auswahl der richtigen Bandsägeblätter zum Sägen von Kalziumsulfat- u. Gipsplatten mit der Doppelboden-Bandsäge MA 615 erleichtern:

Schneller, grober Schnitt
HSS Bi M42 Sägeblätter mit 4 Zähnen/Zoll verwenden Sie für alle Holzwerkstoffe, auch hartgepresste. Ebenfalls für unbeschichtete Kalziumsulfatplatten geeignet.

Schneller Schnitt
HSS BI M42 Sägeblätter mit 6 Zähnen/Zoll können Sie für alle Kalziumsulfatplatten, beschichtet oder unbeschichtet verwenden. Mit Ausnahme der Platten mit unterseitigem Stahl- oder Alublech.

Sauberer Schnitt
HSS BI M42 Sägeblätter mit Wechselzahnung 6/10 Zähnen/Zoll verwenden Sie für alle Kombimaterialien, wie z.B. Kalziumsulfatplatten mit Teppichboden und mit oder ohne unterseitigem Blech.

Langsamerer, feiner Schnitt
HSS BI M42 Sägeblätter mit 10 Zähnen/Zoll können Sie für alle Kalziumsulfatplatten verwenden. In jeglicher Kombination. Mit Ausnahme  von Platten mit einer Holzoberfläche.

HSS BI M42 Sägeblätter mit 18 Zähnen/Zoll nutzen Sie zum Sägen von Metall, auch Edelstahl.

Hartmetallbestückte Sägeblätter verwenden Sie zum Sägen von zementgefüllten und metallummantelten Wannenplatten, wie z.B. der alten MERO A Platte. Auch geeignet für sehr harte Holzplatten, wie sie in Österreich und in der Schweiz oft verwendet werden. Es können selbstverständlich auch alle Kalziumsulfatplatten mit diesem Sägeblatt geschnitten werden. Sie erreichen sehr hohe Standzeiten. Da dieses Sägeblatt aber extrem rissempfindlich ist, muss die Bandsäge äußerst genau eingestellt sein.